Für unsere Weiterbildungen erhalten wir Unterstützung durch den ESF. Damit können wir folgende Seminare realisieren und zahlreiche ARTiBäcker betrieblich weiterbilden:

Unterstützung des ESF und Sachsen Anhalt
 
 
 
  • Meistervorbereitung und Prüfung Teil I + II
    Die Meistervorbereitung beinhaltet Fachrechnen, Fachtechnologie, Roh- und Hilfsstoffkunde sowie Kalkulation, Verkaufskunde und -förderung. Mit Bestehen der Prüfung dieser zwei Module wird unser Junior Produktentwickler den Abschluss „Bäckermeister*in (HWK)“ erhalten.
  • Verhandlungsstrategien im Einkauf
    Der Einkauf stellt einen zentralen Punkt in jedem Unternehmen dar. Von einer guten Preisverhandlung der Rohwaren und des Verpackungsmaterials hängen viele nachfolgende Aspekte ab. Um auf die kommenden Lieferantengespräche vorzubereiten wird im Seminar neben theoretischen Grundlagen ein besonderer Fokus auf die Praxisübungen gelegt.
  • Sprachkurse
    Die Kunden von ARTiBack sind international aufgestellt. Vertriebsseitig sind zahlreiche Anfragen insbesondere in Englisch zu bearbeiten. Im Englischcoaching wird das intensive Sprachtraining in den Vordergrund gestellt, um für die internationale Kundenkommunikation bestens gerüstet zu sein.

    Auch intern ist ARTiBack international aufgestellt. Zahlreiche Nationalitäten sind in unserem Team vertreten. Der Deutschkurs soll unsere Nichtmuttersprachler zur sicheren Anwendung der deutschen Sprache befähigen, vorhandene Kenntnisse erweitern und festigen.
  • Gabelstaplerausbildung
    Unsere Logistikabteilung ist Dreh- und Angelpunkt des gesamten Werksprozesses. Wareneingangsarbeiten, Versorgung der Produktions- und Verpackungslinien und Verladung der Fertigprodukte, alles unter zu Hilfenahme des Gabelstaplers, sind aber nur nach offizieller Unterweisung erlaubt. Fünf ARTiBäcker wurden in Theorie und Praxis für diese Tätigkeit befähigt und dürfen ab sofort die interne Logistik mit dem Gabelstapler abwickeln.
  • Betriebsverfassungsgesetz Teil 1 – 2021
    Aufgrund vorgezogener Neuwahlen sind fünf der sieben Betriebsratsmitglieder neu in das Gremium gewählt worden. Diese erhalten in ihrer ersten Schulung zum Betriebsverfassungsgesetz einen grundlegenden Überblick zu den wichtigsten rechtlichen Themen und Aufgaben, die die neue Funktion umfassen.
ARTiBack erhält Unterstützung durch Sachsen-Anhalt und den ESF für die Weiterbildung Kesselwaerter/-in

Für unsere Weiterbildungen erhalten wir Unterstützung durch den ESF. Damit können wir folgende Seminare realisieren und zahlreiche ARTiBäcker betrieblich weiterbilden:

  • Meistervorbereitung und Prüfung Teil I + II
    Die Meistervorbereitung beinhaltet Fachrechnen, Fachtechnologie, Roh- und Hilfsstoffkunde sowie Kalkulation, Verkaufskunde und -förderung. Mit Bestehen der Prüfung dieser zwei Module wird unser Junior Produktentwickler den Abschluss „Bäckermeister*in (HWK)“ erhalten.
  • Verhandlungsstrategien im Einkauf
    Der Einkauf stellt einen zentralen Punkt in jedem Unternehmen dar. Von einer guten Preisverhandlung der Rohwaren und des Verpackungsmaterials hängen viele nachfolgende Aspekte ab. Um auf die kommenden Lieferantengespräche vorzubereiten wird im Seminar neben theoretischen Grundlagen ein besonderer Fokus auf die Praxisübungen gelegt.
  • Sprachkurse
    Die Kunden von ARTiBack sind international aufgestellt. Vertriebsseitig sind zahlreiche Anfragen insbesondere in Englisch zu bearbeiten. Im Englischcoaching wird das intensive Sprachtraining in den Vordergrund gestellt, um für die internationale Kundenkommunikation bestens gerüstet zu sein.

    Auch intern ist ARTiBack international aufgestellt. Zahlreiche Nationalitäten sind in unserem Team vertreten. Der Deutschkurs soll unsere Nichtmuttersprachler zur sicheren Anwendung der deutschen Sprache befähigen, vorhandene Kenntnisse erweitern und festigen.
  • Gabelstaplerausbildung
    Unsere Logistikabteilung ist Dreh- und Angelpunkt des gesamten Werksprozesses. Wareneingangsarbeiten, Versorgung der Produktions- und Verpackungslinien und Verladung der Fertigprodukte, alles unter zu Hilfenahme des Gabelstaplers, sind aber nur nach offizieller Unterweisung erlaubt. Fünf ARTiBäcker wurden in Theorie und Praxis für diese Tätigkeit befähigt und dürfen ab sofort die interne Logistik mit dem Gabelstapler abwickeln.
  • Betriebsverfassungsgesetz Teil 1 – 2021
    Aufgrund vorgezogener Neuwahlen sind fünf der sieben Betriebsratsmitglieder neu in das Gremium gewählt worden. Diese erhalten in ihrer ersten Schulung zum Betriebsverfassungsgesetz einen grundlegenden Überblick zu den wichtigsten rechtlichen Themen und Aufgaben, die die neue Funktion umfassen.
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen